Sachs 504/504/535 Zylinderübersicht

Antworten
Chöschi21
Beiträge: 136
Registriert: Mi Feb 28, 2018 6:02 pm
Wohnort: Kennt eh niemand
Fahrzeuge: Puch Maxi S(Alltagsdiva)
Hercules 624
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

#1 Sachs 504/504/535 Zylinderübersicht

Beitrag von Chöschi21 » So Mär 04, 2018 1:52 pm

Ich hab das schon mal in einem andern Forum gepostet, das ist eine Zylinderübersicht mit meinen Erfharungen zu den Zylindern, falls jemand noch Steuerzeiten oder andere Angaben (Ob der Zylinder mit dem Jeweiligen Vergaser läuft, oder wie er mit Welchem Setup lief) für die Zylinder hat kann er sie mir gerne per PN Schicken:

Hersteller: Athena/Eurocylindro
Bohrung: 38mm
cm³ 42mm Hub: 47.6cm³
cm³ 44mm Hub: 49.9cm³
Krümmeranschluss: Flansch
ASS-Anschluss: Grade
Wird noch neu verkauft: Ja
Überströmer: 2
Stützkanäle: keine
Einlasssteuerzeit:?
Überströmzeit:?
Auslasssteuerzeit:?
Vorauslasszeit:?
Fahrbar mit 10mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 12mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 15mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 18mm Vergaser: ?
Fahrbar mit 20mm Vergaser: ?
Fahrbar mit >20mm Vergaser: ?
Besonderes/Sonstiges: Sehr drehzahlstarker Zylinder mit spitzem Drehzahlband, Optimal wäre ein 12-16mm Vergaser.
Persönliche Erfahrungen mit 15mm Bing Vergaser und P3: Drehzahlzylinder, gut fürs Flachland, wenig Kraft am Berg, auf 1 Gang Motoren nicht empfehlenswert wegen schlechter Leistung von unten raus.
Empfehlung: Ja/Nein, Zylinder ist sicher gut für Crossrennen und Flache Landschaften, jedoch nicht für 1Gang Motoren und Bergige Landschaften

Autisa 63cm³

Hersteller: Autisa
Bohrung: 43mm
cm³ 42mm Hub: 61cm³
cm³ 44mm Hub: 63.9cm³
Krümmeranschluss: Steck
ASS-Anschluss: Gerade
Wird noch neu verkauft: nein
Überströmer: 2
Stützkanäle: 1
Einlasssteuerzeit:?
Überströmzeit:?
Auslasssteuerzeit:?
Vorauslasszeit:?
Fahrbar mit 10mm Vergaser:?
Fahrbar mit 12mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit 15mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit 18mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit 20mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit >20mm Vergaser:?
Besonderes/Sonstiges: Geteilter Einlass mit Steg

43.5mm Airsal

Hersteller: Airsal
Bohrung: 43.5mm
cm³ 42mm Hub: 62.4cm³
cm³ 44mm Hub: 65.4cm³
Krümmeranschluss: Steck
ASS-Anschluss: Schräg
Wird noch neu verkauft: ja
Überströmer: 4
Stützkanäle: Keine
Einlasssteuerzeit:?
Überströmzeit:?
Auslasssteuerzeit:?
Vorauslasszeit:?
Fahrbar mit 10mm Vergaser: Ja/Bedingt
Fahrbar mit 12mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit 15mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit 18mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit 20mm Vergaser: ?
Fahrbar mit >20mm Vergaser:?
Besonderes: Einziger Zylinder für Sachs Sachs 505/504/535 Motoren mit Zylinderkopf
Besonderes/Sonstiges: Sehr breites Drehzahlband
Persönliche Erfahrungen mit 10/12/15mm Bing und P3: Sehr guter, kraftvoller Zylinder, gut am Berg und auf der Geraden, selbst mit fast Originalen Anbauteilen gut Fahrbar.
Empfehlung: Ja, Ein Sehr guter Allrounder mit viel Leistung, auch mit kleinem Vergaser und P3. Dank des Zylinderkopfes ist sicher noch viel Leistung durch Spacern Rauszuholen.

Athena 70cm³

Hersteller: Athena
Bohrung: 45mm
Cm³ 42mm Hub: 66.8cm³
Cm³ 44mm Hub: 70cm³
Krümmeranschluss: Steck
ASS-Anschluss: Schräg
Wird noch neu verkauft: ja
Überströmer: 2
Stützkanäle: Keine
Einlasssteuerzeit:?
Überströmzeit:?
Auslasssteuerzeit:?
Vorauslasszeit:?
Fahrbar mit 10mm Vergaser: Ja/Bedingt
Fahrbar mit 12mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit 15mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 18mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 20mm Vergaser: ja
Fahrbar mit >20mm Vergaser: Ja
Persönliche Erfahrungen mit 12mm, 15mm, 19mm Bing, 16mm Del-Orto Vergasern, Umgeschweistem Homoet, Rennschleife und Originalauspuff mit P3: Zylinder hat meinen Erwartungen nicht entsprochen, schlechte Verarbeitung, muss teils noch entgratet werden, hat mit Vergasern bis 16mm etwa dieselbe Leistung erbracht wie ein Originaler Optima 50kmh Zylinder.
Empfehlung: Nein, der Zylinder ist nichts für Bolton-Tuner, dieser Zylinder Erbringt erst gute Leistungen mit Vergasern mit über 16mm und/oder Zylinderbearbeitung.

Malossi 70cm³

Hersteller: Malossi
Bohrung: 45,5mm
Cm³ 42mm Hub: 68.3cm³
Cm³ 44mm Hub: 71.5cm³
Krümmeranschluss: Steck
ASS-Anschluss: Schräg
Wird noch neu verkauft: nein
Überströmer: 2
Stützkanäle: 2
Einlasssteuerzeit:?
Überströmzeit:?
Auslasssteuerzeit:?
Vorauslasszeit:?
Fahrbar mit 10mm Vergaser: Ja/Stark Beingt
Fahrbar mit 12mm Vergaser: Ja/Bedingt
Fahrbar mit 15mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 18mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 20mm Vergaser: ja
Fahrbar mit >20mm Vergaser: Ja
Besonderes/Sonstiges: Sehr gut Verarbeiteter Zylinder mit Sportlichem, recht Spitzen Drehzahlband.
Persönliche Erfahrungen mit 15mm, 19mm Bing und Umgeschweistem Homoet P4: Extrem Leistungsstarker Zylinder welcher sich sehr gut für Berge und Geraden eignet. Möglicherweise ein 80er Athena-Killer.
Empfehlung: Ja, ein Leistungsstarker Zylinder welcher sich extrem gut mit Vergasern ab 15mm Fahren lässt, leider nicht mehr neu erhältlich.


Athena/Eurocylindro 80cm³ Schlitz

Hersteller: Athena/Eurocylindro
Bohrung: 48mm
cm³ 42mm Hub: 76cm³
cm³ 44mm Hub: 79.6cm³
Krümmeranschluss: Steck
ASS-Anschluss: Schräg
Wird noch neu verkauft: ja
Überströmer: 2
Stützkanäle: 2
Einlasssteuerzeit: 140° (44mm Welle)
Überströmzeit: 124° (44mm Welle)
Auslasssteuerzeit: 170° (44mm Welle)
Vorauslasszeit: 23° (44mm Welle)
Fahrbar mit 10mm Vergaser: Ja/Stark Bedingt
Fahrbar mit 12mm Vergaser: Ja/Bedingt
Fahrbar mit 15mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 18mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 20mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit >20mm Vergaser: Ja

Athena/Eurocylindro 80cm³ Membran

Hersteller: Athena/Eurocylindro
Bohrung: 48mm
cm³ 42mm Hub: 76cm³
cm³ 44mm Hub: 79.6cm³
Krümmeranschluss: Flansch
ASS-Anschluss: Schräg, Membran
Wird noch neu verkauft: ja
Verkäufer: Mopshop
Überströmer: 4
Stützkanäle: 2
Einlasssteuerzeit: 160 Grad (44mm Welle)
Überströmzeit:130 Grad(44mm Welle)
Auslasssteuerzeit:180 Grad (44mm Welle)
Vorauslasszeit:25Grad (44mm Welle)
Fahrbar mit 10mm Vergaser: Ja/Bedingt
Fahrbar mit 12mm Vergaser: ja/Bedingt
Fahrbar mit 15mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 18mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 20mm Vergaser: ja
Fahrbar mit >20mm Vergaser: ja
Besonderes/Sonstiges: Zylindermembraneinlass

80cm³ Mopshop/Gringo
Hersteller: Eurocylindro
Bohrung: 48mm
Cm³ 42mm Hub: 76cm³
Cm³ 44mm Hub: 79.6cm³
Krümmeranschluss: Flansch
ASS-Anschluss: Gerade
Wird noch neu verkauft: Nein
Verkäufer: Mopshop
Überströmer: 4
Stützkanäle: 2
Einlasssteuerzeit:?
Überströmzeit:?
Auslasssteuerzeit:?
Vorauslasszeit:?
Fahrbar mit 10mm Vergaser: Warscheinlich Bedingt/Nein
Fahrbar mit 12mm Vergaser: Warscheinlich Bedingt
Fahrbar mit 15mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 18mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 20mm Vergaser: ja
Fahrbar mit >20mm Vergaser: ja
Sonstiges/Besonderes: Wohl der Stärkste Zylinder den es für den 505 je gab. nahezu der gleiche Zylinder wie der 80ccm Athena Membran, nur statt Membrane Schlitzgesteuerter Einlass. Nicht neu erhältlich, sehr selten.


Zeta 80cm³

Hersteller: Zeta
Bohrung: 48mm
Cm³ 42mm Hub: 76cm³
Cm³ 44mm Hub: 79.6cm³
Krümmeranschluss: Steck
ASS-Anschluss: Grade
Wird noch neu verkauft: nein
Überströmer: 2
Stützkanäle: 2
Einlasssteuerzeit:?
Überströmzeit:?
Auslasssteuerzeit:?
Vorauslasszeit:?
Fahrbar mit 10mm Vergaser: Warscheinlich Bedingt
Fahrbar mit 12mm Vergaser: Warscheinlich Bedingt
Fahrbar mit 15mm Vergaser: ja
Fahrbar mit 18mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit 20mm Vergaser: Ja
Fahrbar mit >20mm Vergaser: Ja
Sonstiges/Besonderes: Sollte nach der Übernahme von Zeta durch Parmakit weiterproduziert werden, ist bis heute nicht passiert, Nicht neu erhältlich
Antworten